Christian Herdeg
DE / EN
Christian Herdeg - Lichtkunst
Biografie

1942 in Zürich geboren. Ausbildung zum Fotografen, Kameramann und Beleuchter. Arbeitet in Europa und Kanada als Dokumentarfilmer und Reportagefotograf.
Lebt 1968 - 1971 in Kanada, wo seine ersten lichtkinetischen Objekte entstehen, die in der Folge in Montreal, Toronto und Chicago ausgestellt werden.

1971 Rückkehr nach Europa. Abgesehen von längeren Aufenthalten in New York seither als Lichtkünstler in Zürich tätig.

Einzel-* und Gruppenausstellungen

(Auswahl)

2017

Haus für Kunst Uri
Ian Anüll und Freunde
Peinture en promo
10. Juni - 20. August 2017

Galerie lange + pult
zehn jahre zürich
19. Mai - 22. Juli 2017

Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon
19. März - 13. Mai 2017
Celle, Deutschland

Galerie lange + pult
Solo show
10. März - 13. Mai 2017
Zürich* 

Art Genevè
Galerie lange + pult
26. - 29. Januar 2017

2016

Museum Haus Konstruktiv
27. Oktober 2016 bis 15. Januar 2017
Zürich* 

Art Genevè
Galerie lange + pult
Genf *

2015

20 Jahre Sammlung Robert Simon
Kunstmuseum Celle
Celle, Deutschland

Galerie lange + pult
"Kunstlicht"
Zürich

Skulpturen Biennale Weiertal
"Lichtfloss" Installation
Datscha, Kulturort Weiertal
Winterthur

Edition VFO
Verein für Originalgrafik
Edition Mai 2015
Lichtobjekt "blacklight ellipse"
Zürich

2014

Enlightened
Francois Morellet, Keith Sonnier
Christian Herdeg, Hanna Roeckle
Galerie am Lindenplatz
Vaduz, Fürstentum Liechtenstein

Buchhandlung Kunstgriff
"Argon Neon Squares" Installation
Löwenbräukunst, Zürich*

2013

Kunst 2013 Zürich
Internationale Kunstmesse
Galerie Tony Wuethrich, Basel

Nice things
Kleinformate
Galerie Tony Wuethrich, Basel

2012

Kunst 2012 Zürich
Internationale Kunstmesse
Galerie Tony Wuethrich, Basel

Edition VFO
Verein für Originalgrafik, Zürich
Lichobjekt "black light/salomon"

Art Cologne 2012
46. Internationaler Kunstmarkt, Köln, Deutschland
Vertreten durch Galerie Wuethrich, Basel

2011

Kunst 2011 Zürich
Internationale Kunstmesse "Lichtbühne II"
Galerie Tony Wuethrich, Basel

2010

unterdessen
Dialog gestern heute morgen
Museum Bärengasse, Zürich

ganz konkret
100 Jahre Entwicklung
haus konstruktiv, Zürich

Plus de Lumiêre
Eliasson, Flavin, Herdeg, Kowanz, Lévêque, Mercier, Morellet, Nannucci, Schwer, Sonnier, Turrell, Verjux, Kunstraum Alexander Bürkle
Freiburg im Breisgau, Deutschland

Noir
Galerie Tony Wüthrich, Basel

Galerie Hufschmid Staffelbach
Zürich

2009

Neon Delight
Christian Herdeg, Museum Kunstlicht in de Kunst
Eindhoven, Niederlande*

2008

Strahlkraft - Leuchtzauber
Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon
Celle, Deutschland

Kunstraum Alexander Bürkle
Freiburg im Breisgau, Deutschland

2007

Materiell-Virtuell
Gewerbemuseum, Winterthur, Schweiz

Lichtkunst
Herdeg / Schumann, Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon
Celle, Deutschland

2006

Lyrical Neon
Galería Salvador Díaz
Madrid, Spanien*

Ordnung und Verführung
Museum Haus Konstruktiv, Zürich

2005

Lichtkunst aus Kunstlicht
ZKM, Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe

2002

Global Art Source Gallery
Zürich*

Fassbender-Stevens Gallery
Chicago, USA*

2001

Artlight
Flavin, Turrell, Nauman, Sonnier, Morellet, Merz, Holzer, Kuball, Herdeg u.a.
Galerie Beyeler, Basel

2000

Seomi Gallery
Seoul, Korea*

Beyond the Circle
Insu Choi, Nigel Hall, Christian Herdeg, Paul Isenrath
The Moran Museum of Art, Seoul, Korea

La nature imite l'art
Museum Espace de l'Art Concret
Mouans-Sartoux, Frankreich

1999

Roman Signer, Bernard Tagwerker, Tumi Magnusson, Christian Herdeg
haus bill, Zürich

Zum Kreis
Nigel Hall, Jean Maboulès, Christian Herdeg
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen, Schweiz

1997/98

Regel und Abweichung
Forty Years of Concrete Art in Switzerland
Haus für konstruktive und konkrete Kunst, Zürich

Musée d'Art et d'Histoire
Neuchâtel; Frankfurter Kunstverein

1996

Galerie Jamileh Weber
Zürich*

Devant et derrière la lumière
Flavin, Turrell, Morellet, Kosuth, Verjux, Rockenschaub, Umberg, Herdeg u.a.,
Espace de l'Art Concret
Château de Mouans-Sartoux, Frankreich

1993

Galerie Jamileh Weber
Zürich*

1991

Galerie d'Art moderne
Basel

Skulpturen und Räume
Museum Villa Stuck
München

1990

Museum Baviera
Zürich

1988

Minimalistische Tendenzen
Stiftung für konkrete und konstruktive Kunst, Zürich

1986-90

Konkret Schweiz heute
Wanderausstellung, Helsinki, Bonn, Berlin, Warschau

1985

Le strutture della visualità
Museo Civico di Varese, Italien

1984

Entwicklung zur Gegenwart
Kunsthaus Aarau

1983

Galerie Jamileh Weber
Zürich*

Künstler aus Europa und Übersee
Arbeiten im Röhmerwerk, Museum Mathildenhöhe, Darmstadt

1982

Sans titre,quatre années d’acquisition
Musée Toulon, France

Neue Kunst aus Schaffhauser Sammlungen
Kunstmuseum Schaffhausen

Kunsthaus Zürich
Sammlungen Hans und Walther Bechtler

1981

Kunsthalle
Winterthur*

1980

Galerien Gimpel-Hanover und André Emmerich
Zürich*

Schweizer Museen sammeln aktuelle Schweizer Kunst
Kunsthaus Zürich

1979

Schweizer Kunst nach Giacometti
Art 10, Basel

Galerie Beyeler
Basel*

1978

Kunstszene Zürich
Künstlerhaus Wien

L’estampe aujourd’hui
Bibliothèque Nationale, Paris

Galerie Jamileh Weber
Zürich*

1977

Espaces 77
Porte de la Suisse, Paris

Galerie Schobinger
Richterswil*

1976

Galerie Maurer
Zürich*

„4xLicht“
Kunsthalle Düsseldorf*

The Electric Gallery
Toronto

1975

Gallery Lucy Milton
London*

Swiss concrete Art
University Art Museum, Houston, Texas

1974

Six Swiss Artists
André Emmerich Gallery, New York

Schweizer Kunst seit 1920
Kunsthaus Aarau

1973

Galerie im Trudelhaus
Baden*

Zurich Artists
Museen Jerusalem und Haifa

Galerie Lydia Megert
Bern*

1972

Schweizer Kunst heute
Museen Bochum und Graz

Galerie Bob Gysin
Dübendorf*

1971

Gallery Allan Wilner
Montreal*

Kunst und Bau
(Auswahl)

2016

Multicolor Lichtfenster
40 LED Lichtpanele, DMX 512 Lichtsteuerung
F. Hoffmann - La Roche AG, Basel

"vol à travers l'espace et le temps"
LED Ellipse, RGB DMX Steuerung
Roche Diagnostics France, Meylan

2013

Licht vor Licht
5 Argon/Neon Lichtobjekte
Hoffmann La Roche AG, Kaiseraugst

2012

Synergie II
LED Lichtbänder, RGB DMX Steuerung 
Roche Diagnostics AG, Rotkreuz

2011

Oanta Rhei IVLichtrelief
3 Ellipsen, animiertes LED- Lichtl
Eingangshalle Nydalen High School, Oslo, Norwegen

Lichtkreise
LED
Barmelweid Reha-Klinik, Aargau

2005

Dynamische Lichtinstallation
Parkhaus Berntor, Solothurn

Panta Rhei III
computeranimierte LED-Lichtinstallation über 4 Stockwerke

2004

Lichtband mit programmierten Farbwechseln
Hauptsitz der Pfizer AG Schweiz, Zürich

2002

Zwölf dynamische Lichttafeln
TRAFO multimedia entertainment center
Baden, Schweiz

Lichtrelief
Swimmingpool
St.Moritz, Schweiz

2001

Lichtband mit programmierten Farbwechseln
Personalrestaurant Rieter AG, Winterthur, Schweiz

Light Columns
Yongsan family park, Seoul, Korea

2000

Lichtrelief
Eingangshalle UBS Bank, Luxemburg

1999

Lichtstruktur über einer Wasseroberfläche
Barmelweid Reha-Klinik, Aargau, Schweiz

1998

Drei Lichtfassaden
computeranimiert
Hauptsitz der Allianz Versicherungen, München

1997

Synergie
Platz der Einheit, Frankfurt/Main

1996

Acht Lichtringe
Zufahrt Notaufnahme des Universitätsspitals, Zürich

1995

Panta Rhei II
Stadtbibliothek, Schaffhausen, Schweiz

Lichtsegel
Hauptsitz der Zürcher Elektrizitätswerke EWZ, Zürich

1990

Panta Rhei I
Lichtskulptur über sechs Stockwerke
Regionalwerke Baden, Schweiz

1988

Vier Lichtreliefs
Eingangshalle des ETH Instituts für Informatik, Zürich

1987

Calligraphy II
UBS Bank, Schalterhalle, Basel

1986

So Near - So Far
sieben Acrylglas-Prismen mit Argonlichtröhren
Flughafen Zürich

Network
Novartis AG, Eingangshalle 135K, Basel

1982

Sieben Lichtkörper auf Wasserebene
Schweizerischer Bankverein, Zürich

Licht vor Licht
Abwicklung (7m)
für die Sammlung Hans C. Bechtler, Zürich

Christian Herdeg
mrks.ch - professional web work zurich